Nächste TermineRSS-Feed

Keine Tourdaten gefunden.

Neuigkeiten-Archiv Lame Brain Pete

Spielfilm-Debt des Videoregisseurs von Lame Brain Pete

25.01.2011 - Lame Brain Pete gibt es zwar nicht mehr, aber vielleicht erinnert Ihr Euch noch an ihr Album Manimal.

Als Bonus gab es auf der CD mit dem Video zu Close Range Impressionen aus dem Studio. In Szene gesetzt wurde das Video damals von Michael Koob, bekannt u. a. als Kameramann fr den Thomas-D.-Film 500 Tage Solo.

Warum wir das knapp sieben Jahre nach der Verffentlichung des Albums erwhnen? Weil Michi Koob beim diesjhrigen Max-Ophls-Festival sein Spielfilm-Debt gab: Wagner sucht das Glck heit der Streifen.



Koob konnte fr den Film (Gerrit Bernstein als Julian Wagner und Iris Reinhardt Hassenzahl als Sara) auch Hochkarter wie Helmut Krauss und Martin Brambach (Das Leben der anderen) als Nebendarsteller gewinnen. Laut Saarbrcker Zeitung von gestern fhlt man sich bei dem Streifen an frhe Meisterwerke von David Lynch erinnert, der es wie Koob versteht, skurrile Szenarien zu schaffen, bei denen die Grenzen zwischen Realitt und Wirklichkeit verwischen.

Wir gratulieren Michael auch von dieser Stelle aus recht herzlich und wnschen Wagner sucht das Glck ganz viele Zuschauer!

Restexemplare des Albums Manimal von Lame Brain Pete gibt es fr schlappe 5 Euro in unserem Shop.

Das Video zu Close Range findet Ihr in unserer Download-Rubrik.

The shape of things to come (or not)

30.11.2010 - brigens ist die Aktualitt der Seite wirklich ein bichen naja... Aber das sag ich nicht im Board... Hoffe da passiert auch mal wieder was..., so schrieb uns gerade eine hochgeschtzte Musikerin, die bei uns verffentlicht hat.

Grund genug, rckdatiert ein paar Meldungen nachzuschieben, die eigentlich nicht vorhandene Aktivitt vorgaukeln. Gleichzeitig an dieser Stelle nachtrglich frohe Ostern, Happy Halloween und im voraus schon mal frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in die nchsten Jahre!

Wir haben nichts gemeldet, weil die meisten unserer Bands entweder faule Scke oder in dem Stadium sind, das man auf Englisch indefinite hiatus nennt. Das neue Album von Absent Minded ist immer noch in der Mache. MTA9 haben neues Material in der Pipeline und proben unbesttigten Gerchten zu Folge nach WM-Pause wieder. Steffen von Absent Minded hat nun sein eigenes Studio, vielleicht gibt es aus diesem im neuen Jahr auf NKRC was zu hren. Michi von Reminder macht weiter mit Mikroboy Karriere und war sowohl bei Stefan Raab als auch in der Stummschen Reithalle zu Gast.

Einer von Maddox ist nun Unternehmer und hat einen Grnderpreis gewonnen. Ein anderer von Maddox hat Musik fr einen Hrspielsoundtrack gemacht. Eine von Lame Brain Pete hat ebenfalls ein sexy Unternehmen gerndet. Zwei von Reminder machen nun bzw. wieder Punkrock. Einer von MTA9 war mit seiner Zweitband im Studio, ein anderer hatte einen runden Geburtstag. Einer von Power hat nun den Trainerschein im Triatlon. Einige haben mit dem Rauchen aufgehrt, andere rauchen wieder, immer noch, mehr oder weniger. Es gab Geburten. Einer unserer Grndervter macht nun in Cola. Sehr schmackhafter Cola, wohlgemerkt.

Viele sind mittlerweile auch schlicht Zahnarzt, Rechtsanwalt oder Biologe oder so 'n Quatsch geworden. Aber wir halten die Stellung. Und machen weiter. Mit alter Rechtschreibung, einem bichen Twitter und ohne Facebook. Und mit neuen Verffentlichungen in 2011? Wer wei. Unsere Think Tanks laufen auf Hochtouren. Fr alle, die es wissen wollen, hier ist der Beweis (aus einem internen Ideentausch ber den weiteren Lauf der Dinge):

Cool wre es, jeden Monat 'ne Platte rauszubringen und berhaupt nix zu berwerben. Also weg vom Netz, Myspace lschen, einfach alles abschalten. Nur schwarze Cover mit Musik. Evtl. fortlaufend numerieren, aber auf keinen Fall Name der Band drauf oder gar Titel. Dieser ganze Internt-Wahnsinn geht doch eh bald hoch wie Mllemann in reverse. Also jetzt vom Zug springen und bei den ersten sein.

In diesem Sinne Glck auf!

Lame Brain Pete & Co live

29.04.2004 - Nachdem Lame Brain Pete heute live im Vorprogramm der Stockholmer Emo-Helden von Last Days Of April ihr Bestes geben, stehen sie morgen, am Freitag, den 30. April 2004, zusammen mit den local heroes (The) Rohrbruch und The Paradine Case gleich noch einmal auf der Bhne.

Wer auf rustikales Ambiente, Karlsberg Feingold und Kurze zu sozial vertrglichen Preisen sowie eine Extraportion Rock steht, sollte ab 20 Uhr im Gasthaus Zur Ranch in Ottweiler am Start sein. Mit im Gepck haben Lame Brain Pete ihr neues Album "Manimal".

Vielen Dank an The Paradine Case, welche die kurzfristig ausgefallenen Elden's Countermove aus Frankfurt ganz spontan ersetzen werden.

Lame Brain Pete mit neuem Album

16.02.2004 - Die Release-Party ist vorbei, es war schn, und es hat gerockt in der Stummschen Reithalle. 150 zahlende Gste waren dabei, als Lame Brain Pete - erstmals mit neuem Drummer - live die Verffentlichung ihres Albums "Manimal" feierten. Vielen Dank noch mal an die Herren von Roccoast sowie die Hlfte von Rescue The Anne, die mit einem spontanen Set die Rocksportler von Karcher ersetzten, deren Schlagwerker krankheitsbedingt ausgefallen war.

Mehr Informationen zu "Manimal" von Lame Brain Pete gibt es auf dieser Sonderseite. 8 Songs plus 1 Video enthlt der Silberling und kommt in schickem Design (Dankeschn dafr an Peter Himpel) daher.

Das Album ist fr kurze Zeit zum Subskriptions-Sonderpreis von 10 Euro in unserem Shop erhltlich, unter Downloads findet Ihr mit "Painless Clue" ein MP3 in 192 kbps stereo.

Rocksonntag auf dem Neunkircher Stadtest

25.06.2003 - Drei auf NK-Rock-City gefeaturte Bands werden diesen Sonntag, am 29. Juli 2003, beim Neunkircher Stadtfest vertreten sein. Alle drei Bands haben gemeinsam, da von ihnen in Blde neue Tontrger erwartet werden. Es gibt also eine Menge neues Material zu hren.

Die NK-Rock-City-Rocker von Lame Brain Pete erffnen um 20 Uhr den Abend an der Rockbhne am alten Httenareal. Bei den hochsommerlichen Temperaturen momentan ist bei den beiden Damen des Mini-Rock-Vierers freilich mit besonders kurzen Rckchen zu rechnen.

Ausschlielich rocksportlicher Mnnerschwei wird flieen, wenn danach in der Geblsehalle Karcher die Bhne betreten. Wir sind alle schon gespannt auf das Material ihrer in Krze erscheinenden neuen Verffentlichung "Confirming QSO".

Auch die Herren von Rescue The Anne, den Headlinern des Abends, arbeiten an einer neuen Platte, mit der sie uns sicherlich genauso rockig-poppig verzcken werden wie mit dem Vorgeschmack, den sie uns darauf live geben.

Ach ja, und nicht vergessen: Es wird pnktlich losgehen, wer also nichts verpassen mchte, sollte nicht nach 20 Uhrda sein.

Heie Hexennacht bei NK-Rock-City

24.04.2002 - Ein heier Tanz in den Mai erwartet uns am 30. April 2002 im Pfarrheim zu Spiesen. Ab 19 Uhr 30 wird sich dort in den ekstatischen Rausch der dunklen Wonne gerockt. Erffnen werden den Abend Lame Brain Pete, die nach ihrer Akustik-Performance fr DeutschlandRadio Berlin wieder den Bigmuff auspacken und den Knppel aus dem Sack lassen. Mit drei Live-Premieren ist genauso zu rechnen wie mit einem Motto, unter dem fortan jedes Konzert der Indie-Mini-Rocker stehen wird. Es sei nur schon verraten, da der Leitspruch, den das Quartett an diesem Abend haben wird, eine geballte Ladung Sexyness verpricht. Mehr will Sngerin und Gitarristin Jay dazu nicht verraten. Dafr aber etwas ber ihr Programm:

"Es wird fr jeden was dabei sein. Wir haben unser Spektrum nun von todtraurig bis witzig erweitert. Sogar eine psychedelische Nummer wird dabei sein. Und vielleicht spielen wir erstmals ein Lied, dessen Text nicht auf Englisch geschrieben ist." Darber hinaus bleibt abzuwarten, ob Basser Mace, der sich in letzter Zeit mehrfach fr besonders abgefahrene Klangtfteleien in sein Golden Myanmar-Studio zurckgezogen hat, seinen Mdels ein paar seiner freakigen Soundideen schmackhaft machen konnte. Jay: "Ihr werdet berrascht sein, was man mit einem Wah-Wah-Pedal alles machen kann." Man darf gespannt sein...

Da der 30.04. schon immer ein Synonym fr Alkoholmibrauch war und es kaum etwas schneres gibt, als im grenzdebilen Zustand seine Lieblingslieder zu hren, treten nach Lame Brain Pete die Cover-Rocker von Absent Minded auf. Wie uns Snger Steffen mitteilte, werden auch Absent Minded einige berraschungen bereithalten, die, da ich sie jetzt schreiben werde, ab sofort keine mehr sind. Nach konsequentem Nachspielen ca. aller Songs zwischen ABBA und ZAPPA, die nicht rechtzeitig auf die Bume kamen, haben sich die Jungs in letzter Zeit mehr und mehr mit eigenen Songs beschftigt und mittlerweile auch zwei davon aufgenommen. Und was ich bisher davon gehrt habe, haben sie das Zeug dazu, mnnliche Hupter zum Nicken zu bringen und weibliche Nippel hart werden zu lassen. Das gewohnt lange Programm von Absent Minded wird sicherlich keine Wnsche offen lassen und den Totalabsturz auf angenehme Weise untermalen. Es wrde mich nicht wundern, sollte am 1.Mai der ein oder andere von euch mit einem festgewachsenen Grinsen am Rohrbacher Weiher aufwachen.

This Rock Show is gonna be huge, dudes!

Lame Brain Pete: Live-(Mini-)Comeback

16.02.2002 - Sechs Monate haben sie sich hermetisch von der Auenwelt abgeschottet, hermeneutisch an neuen Liedern gefeilt und obendrein den Hattrick vollgemacht und eine CD aufgenommen. Am 22. Februar 2002 um 20 Uhr ist es soweit, und Lame Brain Pete rocken wieder die Bhne.
Von einem Comeback zu sprechen wre wohl anmaend. Aber wenn
die vier, die ihre Musik selbst "Mini-Rock" nennen, zusammen mit Final Virus in der Stummschen Reithalle zu Neunkirchen Rockstadt wieder live zu sehen sind, dann ist das zumindest nicht weniger als ein Mini-Comeback. Mit im Gepck hat das Quartett die Debt-EP "Blow My Fuse" - und eine berraschung. Ob diese musikalischer Natur ist oder Sngerin und Gitarristin Jay outfittechnisch untermalen will, da die Frauenfraktion von Lame Brain Pete in punkto Sexiness Final Virus-Gitarristin Reno nicht nachsteht, bleibt abzuwarten.
"Schaun mer mal, dann sehn mer mal", schmunzelt Jay...

Newsletter abonnieren

Community-Login