Nächste TermineRSS-Feed

Keine Tourdaten gefunden.

Über NKRC

Recordlabel

Wir leben von einem Glauben,
der unserer Gegenwart vorauseilt

Kante – Die Summe der einzelnen Teile

Where's your guts
And will to survive
And don't you wanna
Keep rock & roll music alive
Mr. Programmer
I got my hammer
And I'm gonna
Smash my
Smash my Radio

Ramones – We want the airwaves

Wir wollen die Welt. Und wir wollen sie jetzt. Damit Rock'n'Roll am Leben bleibt. Nicht mehr. Aber auch nicht weniger. Und ja, dazu braucht es einen Hammer. Um alle Radios kaputt zu schlagen. Und wenn alle Radios kaputt sind, dann braucht es die Bands einer Stadt, die den Wandel von der Hütten- zur Dienstleistungsstadt hinter sich hat und gerade dabei ist, zur Rockstadt zu werden. Und nicht nur diese Bands und diese Stadt, nein die ganze Welt braucht dann auch ein Label. Sein Name sei NK Rock City Records.

Das ist freilich eine Lüge. Denn Rock'n'Roll ist eine Lüge. "Suicide is painless" verheißt er genauso wie "Suicide isn't painless". Rock'n'Roll ist die Hure, die "Love will never tear us apart" ebenso verspricht wie sie vor "Love will tear us apart" warnt. Nehmen wir an, 95 Prozent aller veröffentlichten Musik sei scheiße. Dann gibt es unter den verbliebenen 5 Prozent immer noch ein solches Übermaß an guter Musik, daß es einem angst und bange wird. Auf was die Welt gut verzichten kann, ist ein weiteres Label.

Ihr müßt Euch nun selbst aussuchen, welche Lüge Euch lieber ist, ob ihr Johnny Mandel Glauben schenkt oder Carter USM. Ob INXS oder Joy Division. Und ob Ihr uns glaubt oder nicht. An was wir glauben? An die Liebe. An die Musik. An die Liebe zur Musik, an die Liebe zu den Tönen. Ja, NK Rock City Records ist ein Label, das Tonträger vermarktet. Das Veranstalter für Konzerte ist. Das Musik im Netz anbietet. Aber wo NK Rock City Records draufsteht, ist NK Rock City drin. Und minus Records ist NK Rock City eine Community, die als solche Künstlern, egal aus welcher Stadt und welchem Land, eine Plattform auch jenseits des Kommerz bietet, auch für das was wie Literatur und Fotografie über die Musik hinausgeht. Der Weg ist dabei das Ziel. Und wir sind unterwegs. Unterwegs zur Musik. Wir wünschen viel Spaß bei der Reise.

Hilfesteller

Wir sind für Euch da.

Wenn Euch weder Engagement noch Voodoo weiterhelfen, echt keine Gigs mehr zu haben sind, Eure Verkaufsstrategien sich nicht bewährt haben, Ihr Ärger untereinander oder mit Produzenten oder weiß Gott auch wem habt, wenn Eure Katze Euren Glasmaster gefressen hat, Ihr auf Tour gehen möchtet, ein Label sucht, Produktionsratschläge braucht, etc. etc., schreibt uns einfach mal unverbindlich eine Mail an rock@nk-rock-city.de.

Unser Team nimmt sich die Zeit, Eure Fragen kostenlos und unverbindlich zu beantworten. Das kann natürlich auch mal etwas dauern, und wir wissen auch nicht auf alles eine Antwort. Aber wir haben ein Herz für Euch, für Rockmusik und für die Liebe. Und je größer die NK-Rock-City-Community wird, um so mehr profitieren wir alle davon.

Ihr könnt uns helfen? Ihr habt ein Fanzine, einen Plattenladen, eine Bombenidee? Ihr möchtet unsere Platten verkaufen, eine unserer Bands interviewen oder uns in unserer Mission unterstützen, die Welt der Rockmusik durch den Einfluß der NKRC-Community noch weiter zu bereichern? Auch dann ab mit der Mail an die oben genannte Adresse.

Hier ist noch Platz

Newsletter abonnieren

Community-Login